Stimmungsvolles Weihnachtskonzert mit Barockmusik aus Lateinamerika

Sonntag, 16. Dezember 2018, 18.00 Uhr

Lazariterkirche Gfenn

Ensemble La Boz Galana:
Tina Boner (Sopran)
Aura Gutiérrez (Mezzosopran)
Samuel Moreno (Altus )
Sebastián León (Bariton)
Guilherme Barroso (Barockgitarre)
Soma Salat-Zakariás (Gambe)
Louis Capeille (Spanische Harfe)
Dirk Trüten (Orgel)

Werke u.a. von De González, Fernández, Durón, Correa de Araújo und Bruna

Das diesjährige Weihnachtskonzert steht ganz im Zeichen der lebensfrohen Barockmusik Südamerikas. Die Faszination dieser Musik liegt nicht zuletzt darin, dass sich in den entlegenen Missionen des Subkontinents bereits im 16./17. Jhd. eine völlig eigenständige musikalische Kultur entwickelte. So zeigten sich die Indios an der aus Europa importierten Musik erstaunlich interessiert, verschmolzen diese mit eigenen Traditionen und schufen so eine faszinierende, hierzulande immer noch weitgehend unbekannte Musik, die besonders an den weihnachtlichen Festtagen ihre ganze Pracht entfaltet.

Mit dem Ensemble “La Boz Galana” dürfen wir in Dübendorf eine der derzeit führenden Formationen auf dem Gebiet der spanischen und lateinamerikanischen Barockmusik begrüssen. Das Ensemble wurde 2011 an der Schola Cantorum Basiliensis von Sängern aus Kolumbien und Brasilien gegründet

www.labozgalana.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.